Schüler entdecken die Landwirtschaft hautnah: Exkursion der Jahrgangsstufe 5 auf den Hof Glitz

In einer unvergesslichen Exkursion tauchten die Fünftklässler des GSC am vergangenen Montag tief in die Welt der Landwirtschaft ein. Mit viel Neugier erkundeten sie den Hof Glitz im Rahmen der Erdkundeunterrichtsreihe „Woher kommen unsere Nahrungsmittel?“ und erlebten aus erster Hand, wie ein Schweinemastbetrieb aussieht.

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse hatten die Gelegenheit, die Ställe der Ferkel und Mastschweine zu besichtigen. Begleitet von Herrn Glitz erfuhren sie Wissenswertes über die Haltung, Fütterung und Pflege der Tiere. Von den Ferkeln, die natürlich gestreichelt werden durften, bis zu den imposanten Mastschweinen konnten die Kinder einen Einblick in den Alltag eines modernen landwirtschaftlichen Betriebs gewinnen.

Zusätzlich zu den Informationen aus dem Unterricht bekamen die Schülerinnen und Schüler durch Frau Bleckmann einen informativen Vortrag zur Landwirtschaft in Deutschland. Die Schülerinnen und Schüler lernten über die Vielfalt der landwirtschaftlichen Produktion des Hofes Glitz und die Bedeutung der Landwirtschaft für die Ernährungssicherheit

Zusätzlich dazu konnten die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler praktische Erfahrungen sammeln: Die Kinder hatten die Möglichkeit, ein Bodenprofil zu graben. Unter Anleitung von Herrn Glitz Senior lernten sie die verschiedenen Bodenhorizonte kennen und verstanden die Bedeutung eines gesunden Bodens für die Landwirtschaft. Ergänzt wurde dies durch die Keimversuche und Schlämmproben, die die Schülerinnen und Schüler mit Frau Glitz durchführten. Natürlich durfte auch jeder einmal einen der großen Trecker besteigen und hautnah erleben, wie viel Technik in einer modernen Landmaschine steckt.

Die Exkursion auf den Schweinemastbetrieb hat allen großen Spaß gemacht. Alle konnten zeigen, was sie bisher im Unterricht gelernt haben und alle Fragen loswerden, die sie zur Landwirtschaft schon immer stellen wollten. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Familie Glitz für diese großartige Exkursion und die lebendigen Einblicke in die Landwirtschaft.

 

Text und Fotos: Martin Hersping

 

- VERÖFFENTLICHT: 24. April 2024 -

Zurück zur Newsübersicht

Diese Nachrichten könnten Sie auch interessieren

13
Mai

Im Zeichen Europas - Europatag am Gymnasium St. Christophorus

Ganz im Zeichen Europas stand das Gymnasium St. Christophorus an drei Tagen unmittelbar vor dem

Weiterlesen …

09
Mai

Die Wasserfahrt 2024: ein voller Erfolg!

Vom 29. April bis zum 03. Mai 2024 fand für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 die

Weiterlesen …

03
Mai

Konzertankündigung "The Gospeltrain is Coming"

Am Dienstag, 04. Juni 2024 findet um 19 Uhr das Chorkonzert mit den Chören des GSC in der Kirche

Weiterlesen …

24
Apr